TSV Ebergötzen

Herzlich Willkommen, Welcome, Bienvenue!auf unserer Internetpräsenz. Wir freuen uns, euch auf diesen und kommenden Seiten unseren Sportverein mit seinen vielen Sparten und Aktivitäten vorstellen zu dürfen.

Schon seit langen Jahren ( Vereinsgründung 1913, siehe auch Chronik ) finden Jung und Alt bei uns in den verschiedenen Sparten ein großes Angebot, um ihre freie Zeit sinnvoll zu gestalten.
Neben dem Fußball, hat für uns die Jugendarbeit im Verein einen hohen Stellenwert. Auch die Leichtathletik und der Breitensport stehen bei uns im Blickpunkt. Wenn ihr euch auf unseren Internetseiten umseht, werdet ihr feststellen, dass für jeden das Richtige dabei ist.

Wir würden uns freuen, wenn wir euer Interesse wecken konnten und euch demnächst hier bei uns begrüßen dürfen. Entweder als Zuschauer auf dem Sportplatz, beziehungsweise in der Sporthalle oder als Aktive in einer unserer Abteilungen.

Ehrenmitgliedschaft

Horst Stelzl hat sich über Jahrzehnte in verschiedenen Funktionen um den TSV Ebergötzen e.V. verdient gemacht.
In Würdigung dieser Verdienste wurde unserem Sportkameraden Horst mit Beschluss des erweiterten Vorstandes vom 15.03.21 die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
Da Horst krankheitsbedingt an der Sitzung nicht teilnehmen konnte, hat ihm der 1. Vorsitzende die Urkunde dieser Tage mit den besten Genesungswünschen ausgehändigt

der Vorstand

 

Sport Daheim

Videos zum mitmachen ! klick hier .......

Damit es zu Hause nicht so langweilig wird.

Dank an die Übungsleiter:

Head to Toe: Michaela Mäiß

Tanz: Kerstin + Julia Behrens

Ju Jutsu

Die Erste Online Prüfung

wurde beim TSV Ebergötzen erfolgreich durchgeführt.

Es war ein Experiment mit vielen Herausforderungen und Geduld, es hat sich allerdings gelohnt und die Prüfung war ein voller Erfolg. Es sind 9 Prüflinge angetreten.

Alle haben die Prüfung erfolgreich bestanden, auch von mir nochmals Glückwunsch, ich bin Stolz auf euch.

Martin Fiedler

 

Kinderturnen

Kleine Parcours in der Sporthalle vom TSV Ebergötzen

Für die Kinder sind die Tage lang und das Wochenende noch länger. Die Kinder freuen sich, wenn sie sich vielseitig bewegen dürfen. Seit Anfang Dezember vergangenen Jahres bietet der TSV Ebergötzen Familien unter Einhaltung der Hygienevorschriften die Sporthalle zur Nutzung an. Das Angebot wird von den Mitgliedern vielfach angenommen. Auch wenn es ohne Freunde ist, ganz egal, denn Bewegung tut gut! Eine Stunde oder auch länger dürfen die Kinder durch die Halle springen, klettern und toben und können sich dabei ordentlich auspowern! Sie spielen zum Beispiel auch Hockey, Fußball oder Basketball! Für die ganz Kleinen ist es einfach schön, sich frei zu bewegen und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. So schnell die Zeit in der Halle auch vorübergeht, die Vorfreude auf die nächste Stunde ist umso größer!

Sonja

Infos


Info über die TSV Hallennutzung / vom Sportwart Harry Klameth ( ab 8.3.2021 )

Beschluss vom NFV Verbandsvorstand ( 1.4.2021 )

Presseinfo vom NFV (1.4.2021 )

 

Hallenbetrieb im Januar 2021



Im Hallensportbetrieb sind kleine Aktivitäten möglich.

NEU_ Januar 2021 _siehe hier ...

Hallo zusammen,

auch nach der neuen Corona-Verordnung, die heute (10.01.2021) in Kraft tritt, ist die Durchführung von Individualsport noch möglich. Allerdings mit folgender Einschränkung:

Es dürfen immer nur zwei Personen aus zwei Haushalten oder Personen aus einem Haushalt plus eine Person aus einem weiteren Haushalt gleichzeitig Sport treiben.

Das Angebot der Hallennutzung für TSV Mitglieder bleibt also weiterhin bestehen.

Bleibt gesund: Harry

Anbau Sporthalle

Bildlupe

Die Arbeiten an dem Anbau der Sporthalle gehen dem Ende entgegen. Es müssen noch kleinere Restarbeiten erstellt werden.

hier zu einigen Bildern ...

 

.

Bauarbeiten an der Sporthalle des TSV Ebergötzen

hier ein Bericht vom Göttinger Tageblatt ...

Bilder Teil 1. (ca. 28.7 )

Bilder Teil 2. (ca. 10.8 )

Bilder Teil 3. (ca. 24.8 )

Bilder Teil 4 (ca. Okt.,Nov.)

Bilder Teil 5 ( Dez. )

Bilder Teil 6 (2021)

 

Jugend

Bericht von der D-Jugend JSG Radolfshausen

Die D-Jugend der JSG Radolfshausen startete in die Saison 20/21 mit einer Ferienfreizeit vom 28.08.20 bis 30.08.20. An dem Wochenende wurde viele Übungen durchgeführt, das DFB-Fußballabzeichen abgelegt und diverse Spiele ausgetragen. Am Samstag und Sonntag gab es jeweils ein gemeinsames Mittagessen.

Die D-Jugend spielt in der 1. Kreisklasse Staffel 4 und belegt derzeit den 1. Tabellenplatz mit 6 Punkten und 6:0 Toren. Im bisher letzten Spiel ging es gegen die Mannschaft des SC Eichsfeld II, welches mit 3:0 gewonnen wurde. Zwei Spiele stehen in der Hinrunde noch aus.
Auch die durchgeführten Freundschaftsspiele und die Teilnahme am Sparkassencup 2020 verliefen sehr positiv.
Die Trainingsbeteiligung ist hervorragend. Im Schnitt kommen 14 Kinder zum Training.

Aktuell freuen wir uns über den neuen Trikotsatz, gesponsert von der Fa. RST Bau, Lenglern. Vielen Dank!

Folgende Kinder gehören zu der erfolgreichen Mannschaft:
Ben Baran, Nick Diedrich, Alexander Stork, Lian Oehlmann, Lennard Schwedhelm, Oskar Haba, Moritz Kairat, Emil Rode, Milan Wedekind, Henri Burzinski, Bennet Engelhardt, Frederik Liebau, Lenny Lüttich, Julius Müller, Raphael Wand, Fabio Cacciatore und Michi Lamprou.

Die Mannschaft wird betreut und trainiert von Tanja Diedrich und Markus Baran, unterstützt von Markus Lüttich und Michael Zielinski.

Markus Baran (Trainer D-Jugend)

 

Es geht wieder los beim Kinderturnen

Endlich wieder Kinderturnen beim TSV Ebergötzen.

Im März wurde es richtig still in der Turnhalle. Kein Singen, keine Spiele, keine Kinder. Eine gähnende Leere. Aber seit Ende August ist die Turnhalle montags wieder mit Kindern gefüllt.
Unter Hygienevorschriften, mit vier kleinen Gruppen und geänderten Zeiten sind wir gestartet.
Die Kinder haben sich riesig gefreut. Es ist enorm, wie sich die Kinder in dieser Zeit entwickelt haben und so groß geworden sind. Ein paar neue Kinder sind dazu gekommen und einige mussten uns verlassen, da sie in die Schule gekommen sind.
Auf diesem Wege wünschen wir allen alles Gute für den Schulstart.
Alle Großen und Kleinen haben wieder viel Spaß und freuen sich auf das Kinderturnen.

TSV Ebergötzen
Sonja Curdt und Team

Sportabzeichentraining wieder möglich

Eine sicherlich erfreuliche Nachricht für Sportabzeichen-Interessierte, ab sofort ist wieder Training möglich!

Wir sind wieder, wie üblich mittwochs von 17 bis 19 Uhr zugegen, allerdings mit der Einschränkung, dass nur im Freien trainiert werden darf; die Sporthalle ist bis auf Weiteres geschlossen. Ebenso dürfen Umkleiden und Duschen zur Zeit nicht benutzt werden,also bitte gleich in Sportkleidung kommen.Wir können draußen sehr vieles „in Angriff“ nehmen, sei es Sprint auf der Laufbahn, Ausdauertraining ums Sportgelände, Weitsprung, Standweitsprung, Kugelstoßen, Medizinballwurf, Schleuderball,Seilspringen und noch einiges mehr. Ansprechpartner Dietrich Zahnow (01716211349) und Manfred Pfahlert (01759166851).

Ein etwas verspäteter Rückblick aufs vergangene Jahr:

Im zurückliegenden Jahr wurden 46 Sportabzeichen- Prüfungen erfolgreich absolvier
t. Das ist eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 9 Stück. Diese Steigerung ist ausschließlich im Jugendbereich entstanden, im Erwachsenenbereich hatten wir einen Rückgang zu verzeichnen,der überwiegend krankheitsbedingt war.
Folgende Personen haben ihre sportliche Vielseitigkeit bewiesen (in Klammern die bisherige Stückzahl)Jugend:Inga Bodmann (1), Marie Bornemann(1), Stine Kurth(1), Rabea Hinzmann(1), Merle Lohrengel(1),Annabell Radtke(1),Leni Schulz (1), Greta Schweitzer (1), Ellen Ueckert (1), Mia Wagner (2),Josefine Radtke (3),Hannah Claus(4),Moritz Claus(5),Dorian Marschall(11).
Erwachsene:Janina Claus(2),Lisa Arndt(2),Albrecht Gebauer(2),Franziska Bodmann(3),Uwe Claus(3),Laura Bodmann(4),Lena Kühn(4),Hans-Joachim Stagat(4),Matthias Ballhausen(4),Barbara Heise(6),Harry Klameth(6),Joachim Grabitz(7),Hartmut Gleitze (7),Sebastian Stomber(7),Holger Nitsche(7),Edith Claus(9),Bärbel Elend(9),Ulrich Claus(9),Michael Pietzek(9), HeinzStomber(9),Renate Claus-Fraatz(10),Horst Stelzl(10),Dietrich Zahnow(11),Joachim Peschke(15),Wolfgang Elend(18),Manfred Nitsche (19),Kerstin Kretschmer(20),Thomas Diederich(22),Gudrun Janssen(25), Reinhard Tornow(34),Frank Kühn(35),Manfred Pfahlert(38).
Dazu hat die Familie Claus (Edith,Janina,Ulrich,Hannah und Moritz) zum 2. Mal in Folge das Familien-Sportabzeichen errungen. ( siehe Bild )


gez. Manfred Pfahlert

 

Sportangebot des TSV

--- immer was los beim TSV Ebergötzen ---

ob Trainingszeiten, Sportartenübersicht, Hallen+Sportplatzbelegung usw. , hier findest du alles über unser aktuelles Sportangebot:

hier gehts zur Info ....

 

Der Fussball - Förderverein "Pro TSV"

stellt sich vor !

Was wollen wir mit dem Förderverein erreichen?
Mit den erwirtschafteten Mitteln wird der Förderverein die Abteilung Fußball zielgerichtet unterstützen. Das Ziel dieser Unterstützung ist die Steigerung der Attraktivität des Fußballangebots im TSV Ebergötzen sowohl im Jugend- als auch im Herrenbereich.
Wir zahlen keine Spielergehälter, sondern investieren vorwiegend gezielt in notwendige Sachwerte!
hier soll die Abteilung Fußball beim TSV Ebergötzen unterstützt und entlastet werden.

mehr von uns .....

 

nach oben